ztv Logistik gewinnt Ausschreibung der Stiftung Lesen

Am 12. Mai erhielt der mittelständische Logistikdienstleister ztv aus Krefeld einen freudigen Anruf – die ztv erhielt den Zuschlag für eine Ausschreibung der Stiftung Lesen.

Lesen Wörterbuch

Gewonnen hat die ztv eine Ausschreibung für das bundesweite Programm „Lesestart für Flüchtlingskinder“, welches die Stiftung Lesen auf Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung durchführt. Ziel des bundesweiten Programms ist es, Flüchtlingskinder und ihre Eltern in Erstaufnahmeeinrichtungen mit dem Vorlesen und Lesen vertraut zu machen, um erste Zugänge zur deutschen Sprache zu bekommen und das Lesenlernen zu unterstützen.

Die ztv hat in diesem Rahmen Leistungen aus ihren Geschäftsfeldern Aktionslogistik und Fulfillment angeboten. Im Detail werden in zwei großen Aktionen Buchpakete konfektioniert und versendet. ztv übernimmt nicht nur die Kommissionierung, Konfektionierung, Lagerung und Versendung, sondern kümmert sich auch um das Retourenmanagement.