ztv fährt auf neuen Wegen – Eventlogistik für Harley-Davidson

ztv begibt sich im Geschäftsfeld Eventlogistik auf ein neues Level. Begonnen hat es mit dem Anruf unseres Kunden Sonic Sales Support, welcher bislang schon einige Projekte mit uns abwickelte.

Produktion

Diesmal ging es allerdings nicht um unser Steckenpferd Aktionslogistik, sondern um die Eventlogistik für keinen geringeren Kunden als Harley-Davidson. Dieser Herausforderung wollten wir uns gerne stellen und erstellten ein Angebot. Sonic’s Konzept inklusive der Logistik überzeugte im ersten Schritt und die Einladung zur Präsentation in Oxford folgte. Sonic erhielt den Auftrag für das Logistik- und Kreativpaket von drei Festivals. Eine sportliche Aufgabe für beide Parteien. Die Auftaktveranstaltung bildete das Eurofestival (28. April – 1. Mai 2016) in Grimaud am malerischen Golf von St. Tropez. Weiter ging es mit der H.O.G. Rally im slowenischen Portorož (16. – 19. Juni 2016) und abgeschlossen wird die Eventreihe mit der European Bike Week (6. – 11. September 2016) am Faaker See in Österreich.

Kurz nach der Zusage wurden wir mit dem kompletten bisherigen Eventmaterial beliefert. Wir standen vor hunderten Artikeln, die es galt zu sortieren, aufzubereiten, einzulagern und teilweise zu vernichten.

Für das erste Event wurden elf 40-Tonner beladen und auf den Weg geschickt. Pünktlich erreichten diese das Zielland Frankreich mit dem Zielort Golf von St. Tropez. Das Event verlief reibungslos, alle Materialien waren vor Ort und Harley feierte ein erfolgreiches Eurofestival 2016. Nach Abschluss wurden die Materialien sicher verpackt und zurück nach Krefeld transportiert. Für das zweite Event in Portorož intensivierten wir die Zusammenarbeit noch weiter. Vor Ort betreute ein Mitarbeiter der ztv die Entladung, den Auf- und Abbau sowie die schlussendliche Beladung der Trucks. Auch hier blicken wir auf eine tolle Zusammenarbeit zurück. Nach diesen beiden spannenden, aufregenden und erfolgreichen Events freuen wir uns auf das Highlight am Faaker See im September.

Wir halten fest – internationale Eventlogistik für Harley-Davidson – herausfordernd und überaus interessant.